Chorproben

in St. Andreas

Chorgemeinschaft St. Andreas sucht dringend neue (vor allem Männer-)Stimmen!
Es geht wieder los! Wir von der Chorgemeinschaft freuen uns schon auf das, was im neuen Schuljahr auf uns zukommt. Der erste Höhepunkt ist das Kirchweihfest, das wir im Rahmen der Tage neuer Kirchenmusik mit festlicher Musik für Chor, Orgel und Bläser gestalten dürfen. Dann geht es weiter bis zum nächsten Höhepunkt, dem Weihnachtsfest. Da gibt es keinen Moment Langeweile, dafür aber neben schönen Festen und einen jährlichen Chorausflug jede Menge wunderbarer Musik, die wir uns in kurzweiligen Proben erarbeiten, und mit welcher wir zu den besonderen Gottesdiensten beitragen – solange dies in der bisherigen Form möglich ist. Wir müssen nämlich feststellen, dass wir offensichtlich nicht attraktiv genug sind, um vor allem Männerstimmen zum Mitmachen zu animieren. Nüchtern betrachtet wird dies dazu führen, dass es uns evtl. unmöglich wird, die bisherige Musikliteratur mit vierstimmigen Kompositionen umzusetzen. Wir glauben immer noch, dass es dazu nicht kommen muss. Denn es kann eigentlich nicht sein, dass es in unserer Gemeinde nicht einige Männer gibt, die gerne singen. Das Singen lernt man bei uns recht schnell. Unser Chorleiter ist geübt darin, mit Übungen und Stimmbildung in kurzer Zeit Sänger und natürlich auch Sängerinnen aus uns zu machen. Jeden Donnerstag um 19.45 Uhr findet die Chorprobe im Pfarrheim statt. Wie wäre es mit einer „Probe-Probe“ mit anschließendem Zusammensein? Sollten vorher Fragen zu klären sein, bitte ruft mich an unter Tel: 0 81 33/ 90 83 88.
Ihr Simon Wankne

Gospelchor

Mittwoch, 19.45 bis 21.15 Uhr im Pfarrsaal

Kinderchor

Mittwoch, 15.30 bis 16.15 Uhr im Pfarrsaal

Kantorenschulung

Termin nach Vereinbarung