Rückblick

Feldandacht


Es ist ein guter Brauch geworden zum Schulbeginn im September eine ökumenische Feldandacht für Echinger und Dietersheimer Familien auf der Wiese beim Städtischen Gut abzuhalten. Auch heuer haben Pfarrer Martin Guggenbillerund sein evangelischer Kollege Markus Krusche dazu eingeladen. Bei sonnigem Wetter haben sich die dort aufgestellten Bierbänke rasch mit vielen Familien und ihren Kindern gefüllt. Da heuer dies mit der Eröffnung der „Wiesn“


zusammenfiel, stellte Pfarrer Guggenbiller eine Beziehung dazu her und sagte,„alle die hier waren könnten sagen, sie waren heute auch auf der Wiesn“. Mit singen,beten und Gedanken über Achtsamkeit für die Umwelt

 


gestalteten die Geistlichen und ihre Helfer Gabi Schmid, Heike Krauss und Christine Grüner eine eindrucksvolle Andacht im Grünen. Danach gab es wie immer Grillwürstl und Getränke die von Dietersheimern Helfer vorbereitet wurden. Mit vielen nettenGesprächen und neuen Bekanntschaften endete diese ökumenische Begegnung.

Erntedank in Eching

Ein wunderschönes, buntes Erntedankarrangement um die Erntekrone war heuer wieder vor dem Altar in Neu-Andreas von Mesner Manuel Wolff aufgebaut.
Bunte Gemüse- und Obstsorten, Blumen und farbiges Herbstlaub zeigte die Vielfalt von der Ernte bei uns.

Pfarrer Martin Guggenbiller segnete dieses Ensemble und danke für die gute Ernte.
Bild+Text: I.Nadle